Mykotherapie

Heilen mit Heilpilzen/Vitalpilzen. Bei dieser Therapieform werden Pulver oder Kapseln des ganzen Pilzes eingesetzt. Insgesamt finden 12 Heilpilze Verwendung. Die in meiner Praxis eingesetzten Pilze werden über geprüfte Lieferanten bezogen. Heilpilze können bei einer Vielzahl von Erkrankungen unterstützend wirken und haben eine besondere antioxidative Wirkung die sich positiv auf degenerative Erkrankungen auswirken kann.

Bei einer Behandlung mit Heilpilzen, die generell entgiftend wirken kann es zu Erstreaktionen wie Hautausschlägen oder Magen-Darmstörungen kommen da über diese Organe die Gifte ausgeschieden werden. Aufgrund der entgiftenden Wirkung werden tragende oder säugende Tiere nicht mit der Mykotherapie behandelt!


indikationen

  • Allergien
  • Entzündungen
  • Hauterkrankungen
  • hormonelle Störungen
  • Unterstützung des Immunsystems
  • Krebserkrankungen
  • Magen- und Darmerkrankungen